Vom Ossi zum Wessi

Alles hat seinen  preis

Eindrucksvoll, emotional und zeitweise mit einem Augenzwinkern, beschreibt die Autorin ihr Leben im real existierenden Sozialismus der DDR und ihre Bestrebungen, eigene Nischen und Freiheiten zu finden. Ein Brief aus Ulm ändert schlagartig ihren Lebensplan. Sie beantragt ihre Entlassung aus der DDR-Staatsbürgerschaft und ihre Ausreise. 1984 verlässt sie dann mit ihrer Familie die DDR und beginnt im Westen noch mal von vorn.

Bewegend schildert sie die die Zeit vom Ausreiseantrag bis zur Ausbürgerung aus der DDR und die Repressalien und Gefahren, denen sie buchstäblich bis zur letzten Minute vor dem Grenzübergang ausgesetzt war.

Paperback     978-3-7482-0788-7     €   9,99

Hardcover    978-3-7482-2046-6      € 17,99

e-Book         978-3-7482-2047-3      €   2,99

kontakt - impressum

Petra Pansch - Postfach 101610 - 52316 Düren - Tel. 0176-94864592

Alle Rechte vorbehalten 2020 (c) Petra Pansch