top of page
galerie

Petra Pansch Autorin

       Kurzbiografie

Bücher verändern die Welt. Sie verändern Menschen und bringen sie in eine andere Zeit.

Bücher lügen und erzählen die Wahrheit.

Manche bringen den Leser zum Nachdenken, um Weinen und zum Lachen.

Sie erzählen von Orten und Zeiten, die man nicht kennt.

Sie liegen geduldig auf der Lauer und warten auf eine neugierige Hand, die sie mit Liebe berührt.

Bücher sind mysteriös, geheimnisvoll, scheu, frech, höflich, lehrreich, sinnvoll, auch sinnlos für manche, treu,

lustig und langweilig zugleich.

Bücher sind wie Menschen.

Lesung in der Stadtbibliothek Neuwied

102.jpg
93.jpg
108.jpg
120.jpg
127.jpg

Was 190 Seiten in Bewegung bringen

Interview bei TV Mittelrhein

20190828_113706.jpg
20190828_113208.jpg

Interview in der Landesschau Rheinland Pfalz

164.jpg
162.jpg

Lesung im Cafe Auszeit Neuwied

20201005_190028.jpg
1.jpg

Lesung in der Stadtbibliothek Naila

12.jpg
10.jpg

Lesungen im Covidjahr 2020

online-Lesung für die Stadtbibliothek sebnitz

safe_image.jfif
Wendeperspektiven quadr_1.jpg
20210313_153253.jpg

Lesung in Meissen zum Literaturfest

2.jpg
12.jpg
20210912_153020.jpg
20210912_142914.jpg

Lesung zum Tag der Deutschen Einheit in Siegen

312.jpg
20211003_122951.jpg
2.jpg
20211003_100445.jpg
bottom of page