Biografie

 

Petra Pansch, Diplomjournalistin, 1952 in Chemnitz geboren, arbeitete bis zu ihrer Ausreise 1984  zunächst beim Deutschen Fernsehfunk in Berlin, später im Pressebüro der Stadt Karl-Marx-Stadt und danach bei der Sächsischen Zeitung in Sebnitz.
Nach ihrer Ausreise aus der DDR betätigte sie sich bei der Deutschen Presse Agentur, in der Presseabteilung der Handwerkskammer Koblenz und war maßgeblich am Aufbau des Volkshochschulradios beim RPR1 beteiligt. Zusätzlich schrieb sie als freie Journalistin für verschiedene Lokalzeitungen in Rheinland-Pfalz.

Alle Rechte vorbehalten 2019 (c) Petra Pansch 

  • Facebook
  • Facebook
Petra Pansch Autorin